Beitragserhöhung für 2017 wird ausgesetzt

Aufgrund der Tatsache, das unsere Satzung keine rückwirkende Erhöhung der Beiträge zulässt, hat der Vorstand die, auf der Jahreshauptversammlung beschlossene, rückwirkende Beitragserhöhung für 2017 ausgesetzt. Über die Beitragserhöhung wird nochmals auf der kommenden Halbjahres- und Schützenfestversammlung abgestimmt.